TEXTE

 

 

Eine Million

 

refr:

wir kommen groß raus, hochhaus, eine million,

drehen den ton auf, holen den thron,

vorbei mit schonlauf, speisen wie götter im olymp,

der rest frisst die kleine portion,

 

wer reist zurück in die zeit, wie marty mcfly,

revolutioniert das geschäft, denn der rest hat’s vergeigt,

denn das was sich zeigt, ist das was jetzt bleibt,

wir stürmen mit mic’s, gigs und jeden platz eins,

ihr opfer klopft nicht locker, solche schocker aus dem handgelenk,

unstoppbar rap & rocker und wir haben uns nicht mal angestrengt,

ams ne kranke band, die onstage jede cunt wegbangt,

und weitermacht, bis sie jeder gottverdammte schwanz erkennt,

 

refr: (2x)

 

das hier geht raus an die welt, aufstehen und rennen,

halt die schnauze, ihr seid hunde die nicht aufhören zu bellen,

kuck der sound wird gebangt, ams ist die gang,

ich benehm‘ mich wie ein assi, auf deinem saufabend,

yüeah, mach den scheiß doch mal richtig,

meine aura verpiss dich, kick den shit, du wirst süchtig,

du hast keinen plan vom leben, wenn du nicht verrückt bist,

 

refr: (2x)

 

wenn alles sonst zu bruch geht und die wunde niemals heilt,

seh ich die welt von oben und sag das wird unsere zeit,

denn die wahrheit ist gelogen, die verlockung holt dich heim,

erheben uns nach oben, wie der tropfen, auf dem stein,

 

refr: (2x)

 

 

 

 

ALLES MIT STIL | TEXTE

NEWS