TEXTE

 

 

Krieg

 

leere augen, voller hass, leise melodien, 1000 wörter auf dem blatt, dann verbrennen sie, alles andere erstarrt, nur nicht das lied, hol die kämpfer aus dem grab, denn es herrscht krieg, töten für wasser, töten für geld, töten nur aus hass, und zerstören die welt, töten für garnichts ausser sich selbst, scheiß welt, billig und wir sehn doch, killing in the name of,

 

ich führ den krieg mit mir selbst, nach jeder schandtat, will nicht mehr gehen, doch bin gebrandmarkt, jedes mal ein anschlag, bin zu alt als, dass man angst hat, regel die scheiße lieber mit der faust, als mit einem handschlag, in dieser gegend, kommen wir eher nicht vom fleck, will mich bewegen, aber komm nicht mal nen zentimeter weg, seh täglich hier den gleichen dreck, doch keine ausfahrt, will spießig leben in nem job, wo ich ein kind und frau und haus hab, doch statt am tun, bin ich am ausharren, um die chance auf meinen traum zu wahren, müsst ich mal rausfahren, doch es geht nicht, die seele lähmt mich, bin unbeweglich, es ist wie’n schuss in die brust, einfach unerträglich, bin erledigt,

 

refr: (1x)

worte sind waffen, komm schon erheb sie,

such meine feinde finde sie, zerstör und erleg sie,

greif zu den waffen, auf in den kampf,

aus nächster nähe, oder distanz,

töten für wasser, töten für geld,

töten nur aus hass, und zerstören die welt,

töten für garnichts ausser sich selbst, scheiß welt,

billig und wir sehn doch, killing in the name of,

 

schreite voran an der front, sagt mein kopf, schwer verwundet im graben, hör ich mein herz, wie es klopft, pock, pock, für mich gibt’s keine aussicht, weil man seit tagen und wochen, nur noch staub frisst, ich weiß schon lang, dass es aus ist, doch um die schmerzen zu betäuben, spritze ich morphium, rauschgift, gib mir ein zeichen, sag man braucht dich, denk an das lächeln meiner frau, wenn ich ihr einen schönen strauß schick, es ist unglaublich, glaub ich, an was man denkt, wenn man wie ich im falschen traum ist, öffne die augen stehe auf, trau mich, lieg auf ner trage in nem auto, blaulicht,

 

refr: (2x)

 

 

 

 

ALLES MIT STIL | TEXTE

NEWS